Erfolg in Berlin

28.07.2019
Bei den Global Jumping Berlin - der Longines Global Champion Tour of Berlin - nahm auch Maren Hoffmann (Schülerin der kommenden 13. Klasse an der Neustädter Prinz-von-Homburg-Schule) teil und startete in der Medium Tour (1,25 bis 1,30 m) mit Cessy und in der Large Tour (1,40 bis 1,45 m) mit Goldquelle. Mit dieser achtjährigen Stute war sie an allen drei Tagen platziert: Zehnte mit einer Stange, aber der drittschnellsten Zeit, Sechste und zum Schluss Siebte - als Siebte fehlerfrei ins Stechen gekommen und dort auf Sieg geritten. Bei Platz sieben ist es geblieben. Mit Cessy war sie einmal Zweite, was ihr die höchste Siegprämie einbrachte. Ein sehr erfolgreiches Wochenende für die junge Eleve.
Friedhelm Schottstädt für die Prinz-von-Homburg-Schule

© 2019 Prinz-von-Homburg-Schule Neustadt (Dosse)