Die Reitturnier-Saison neigt sich ihrem Ende zu

03.11.2019
Dennoch waren einige wenige Schüler der Neustädter Prinz-von-Homburg-Schule auf Turnieren unterwegs. Beim Dressurturnier in Tremsdorf wurde Jana Schukart (Spezialklasse 8) auf Lord of Lauries in der L**-Dressur für Children Zweite mit der Wertnote von 65 Prozent hinter der siegreichen Lena Pögel (Gymnasium Kyritz) auf Bon Cruz. Die Dressurreiterprüfung der Klasse L absolvierte Helena Dietrich (Spezialklasse 9) auf Levina mit 7,5 und belegte damit den vierten Rang. Schließlich konnte sich Julien Golle (Kl. 9) in Prussendorf (Sachsen-Anhalt) mit Santa Sophia in zwei M*-Stilspringen platzieren: einmal wurde er Sechster (8,0), ein weiteres Mal Neunter (7,8). In diesem Monat folgen noch zwei große Springturniere: am nächsten Wochenende bei der Jumping Trophy in Pausin und in drei Wochen in Neustadt unter der Regide von Max- Hilmar Borchert. Da geht's dann richtig zur Sache. Friedhelm Schottstädt

© 2019 Prinz-von-Homburg-Schule Neustadt (Dosse)