Hippologica 2018

Kaderberufung
Auf der HIPPOLOGICA, einer der größten Reitsportmessen in Deutschland,  die in diesem Jahr im Rahmen der GRÜNEN WOCHE in Berlin stattfand, wurden am vergangenen Freitag die Jugendkader 2018 des Landesverbands Pferdesport Berlin-Brandenburg berufen. Mit dabei waren auch einige Schüler der Neustädter Prinz-von-Homburg-Schule. Im anspruchsvollen Vielseitigkeitsreiten betraf es wieder einmal Lea Dörr (jetzt Klasse 11),  in der Dressur wartete Helena Dietrich (Spezialklasse 7) auf. Die meisten hätten sich für den hippologischen Vierkampf qualifiziert: Maren Hoffmann (Kl. 11), Clara-Joana Gaebert und Laura Jean Taebling  (beide Spezialklasse 9), Jona Berles und Jule Paul (beide Spezialklasse 8) sowie Leo-Alexander Weiffenbach (Kl. 8). Außerdem hatte es M. Hoffmann im Springreiten in die Fördergruppe geschafft. Diese Schüler erhalten nun weiter gezielte Förderung. Dazu herzlichen Glückwunsch.
Friedhelm Schottstädt für die Prinz-von-Homburg-Schule Neustadt

© 2018 Prinz-von-Homburg-Schule Neustadt (Dosse)